Bayerischer ADAC eKartslalom Pokal

Auftaktveranstaltung zum Bayerischen ADAC eKartslalom Pokal 2022 in Nordbayern am 24.07.2022 in Lauf

Der ADAC startet 2022 mit seinem Pilotprojekt „Bayerischer eKartslalom Pokal“. Hier haben sich der ADAC Südbayern und der ADAC Nordbayern zusammengeschlossen, um die Möglichkeiten alternativer Antriebstechnologien und den Gedanken der Nachhaltigkeit auch im Jugendkartsport aufzuzeigen. Außerdem wird die Technologie entwickelt und erprobt, mit der auch Vereine weiterhin Jugendarbeit betreiben können, die bereits Probleme mit der emissionsrechtlichen Genehmigung haben.

Zum Einsatz kommt ein in Nordbayern bei sms engineering in Cadolzburg entwickeltes Slalom-Kart mit E-Antrieb. Die ausgiebigen Testfahrten haben gezeigt, dass damit mindestens die gleichen Rundenzeiten wie mit einem Verbrenner Slalom-Kart erreicht werden, allerdings unter fast völligem Wegfall der Geräusch- und Abgasemissionen. Dies eröffnet Trainingsmöglichkeiten z.B. sogar in Wohngebieten.

Der Laufer Motorsportclub betrieb in der Vergangenheit viele Jahre Nachwuchsarbeit mit seiner Jugendkartslalom Gruppe. Leider gibt es seit Anfang 2019 das Problem, dass nach dem Wegfall des früheren Trainingsplatzes sich die Genehmigung eines neuen Trainingsplatzes durch die Immissionschutzbehörde am Landratsamt Nürnberger Land sehr schwierig gestaltete. Es fand sich bisher keine geeignete Fläche, die die Vorstellungen der Behörde erfüllen konnte. Deshalb mussten wir den aktiven Trainingsbetrieb in Lauf einstellen. Unsere Jugendlichen konnten zwar zum Glück beim befreundeten AC Erlangen als Gäste mittrainieren, aber schon die Entfernung nach Erlangen sorgte für entsprechende Zurückhaltung bei den Jugendlichen und ihren Eltern. Dazu kam noch die Coronakrise ab 2020, was die Erosion der Nachwuchsgruppe weiter befeuerte.

In den eKarts sehen wir eine Riesenchance, durch die fast völlige Emissionsfreiheit endlich wieder eine Trainingsmöglichkeit für unsere Laufer Kinder und Jugendlichen zu schaffen. Mit diesem Pilotprojekt möchten wir auch das Landratsamt Nürnberger Land, die Stadt Lauf und die Laufer Bevölkerung von dieser Möglichkeit überzeugen.

Lasst Euch von diesem neuen Sportgerät überraschen!

 

Der Bayerische ADAC eKartslalom Pokal wird 2022 für die Altersklassen K1 – K5 ausgeschrieben. Es finden 4 Vorläufe in Südbayern und 4 Vorläufe in Nordbayern statt. Da sich in der Region Oberpfalz kein Veranstalter gefunden hat, übernimmt diese Region nun der oberfränkische Ortsclub Sportfahrer Konradsreuth in einer Doppelveranstaltung. der neue Termin dieser Veranstaltung ist der 02.10.2022.

Alle Teilnehmer aus Nordbayern können alle Vorläufe in Nordbayern bestreiten. Aus der Summe der in den in den Vorläufen erreichten Platzierungen und Punkte in den jeweiligen Altersklassen ergibt sich das Gesamt-Qualifikationsergebnis.  Es gibt kein Streichergebnis. Die jeweils 3 punktbesten Fahrer jeder Klasse (K1 – K5) und jeder Region (für Nordbayern: Mittelfranken, Unterfranken, Oberfranken und Oberpfalz), also insgesamt je 60 Teilnehmer aus Nord- und Südbayern, qualifizieren sich für den Endlauf am 30.10.2022 in Südbayern.

Die Sieger der einzelnen Altersklassen dieses Endlaufs sind

Bayerischer ADAC eKartslalom Pokal Sieger 2022

Die Vorläufe für Nordbayern finden statt am:

 

Genauere Infos, die einzelnen Ausschreibungen und die Nennformulare findet ihr auf der Homepage des ADAC Nordbayern unter:

https://adac-nordbayern.de/reise-freizeit/sport/kart

Also lasst Euch diese Chance nicht entgehen! Kommt am Sonntag, d. 24.07., nach Lauf und sichert Euch die ersten Punkte!

 

Der MC Lauf wünscht Euch eine gute Anreise und viel Erfolg!

Als Partner konnte die CeramTec GmbH in Lauf gewonnen werden, die uns an diesem Tag ihren Mitarbeiterparkplatz an der Luitpoldstraße großzügig überlässt.

Veranstaltungsort:

Parkplatz CeramTec, Luitpoldstraße 15, 91207 Lauf

Klasseneinteilung und Startzeiten:

Klasse 1 (Jahrg. 2015 – 2013 /   7 –   9 Jahre)                      09:00 Uhr

Klasse 2 (Jahrg. 2012 – 2011 / 10 – 11 Jahre)                      10:15 Uhr

Klasse 3 (Jahrg. 2010 – 2009 / 12 – 13 Jahre)                      11:45 Uhr

Klasse 4 (Jahrg. 2008 – 2007 / 14 – 15 Jahre)                      13:30 Uhr

Klasse 5 (Jahrg. 2006 – 2004 / 16 – 18 Jahre)                      15:15 Uhr

 

Nennschluss: 15 Minuten vor Start der jeweiligen Klasse

Nenngeld: 10,00 € bar am Veranstaltungstag

Unser Nennformular und die Ausschreibung findet ihr hier:

Nennformular eKartslalom Pokal

Ausschreibung eKartslalom Pokal

Ihr könnt es gerne vorab ausfüllen und an uns entweder unter ekartslalom(at)mc-lauf.de zurück mailen oder unter 09123 – 960138 faxen. 

Selbstverständlich könnt ihr auch am Veranstaltungstag vor Ort bis zum jeweiligen Nennschluß nennen.

 

Hier noch ein paar Links zu weiteren Informationen des neuartigen eKartslalom-Pokals:

ADAC Nordbayern: Kart-Sport in Nordbayern

ADAC Südbayern: Bayerischer ADAC eKartslalom Pokal – Pilotprojekt

Rahmenausschreibung Pilotprojekt Bayerischer ADAC eKartslalom Pokal 2022 

 

Der MC Lauf e.V. bedankt sich bei der Fa. CeramTec für ihre freundliche Unterstützung und die Überlassung ihres Parkplatzes!

Starte auch du deine Karriere bei uns!
Info über die Ausbildung bei CeramTec am Infopoint beim eKartslalom oder unter:
www.ceramtec-group.com/de/karriere/schueler/ausbildung