MC Lauf e.V. im ADAC

Der Einstieg in den Slalom-Sport

Autofahren mit 15 – beim ADAC Slalom Youngster Cup ist das möglich.

Mit diesem Angebot will der ADAC Nordbayern den Übergang vom Jugendkart- in den Automobilsport fließend gestalten. Dafür werden zwei Opel Corsa gestellt, die dir bei den Veranstaltungen zur Verfügung stehen.

Wenn du zum ersten Mal am Slalom Youngster Cup teilnimmst und auch noch keinen Führerschein besitzt, erhältst du in einem Einführungslehrgang eine Einweisung in die Fahrzeugausstattung und die Bedienelemente der Fahrzeuge. Außerdem werden dir auch gleich die korrekte Gurt-, Sitz- und Lenkradposition vermittelt. Dann geht es auch schon an die Praxis: Anfahren, Rückwärtsfahren, Schalten und Vollbremsung.

Nach bestandenem Einführungslehrgang ist eine Teilnahme am Sichtungslehrgang Pflicht. Dort werden die Inhalte des Einführungslehrgangs wiederholt und dann die ersten Slalom-Parcours gefahren. Nach erfolgreicher Teilnahme darfst du an den Veranstaltungen des Slalom Youngster Cups teilnehmen.

Die Veranstaltungen, die von nordbayerischen Ortsclubs durchgeführt werden, bestehen aus einem Trainingslauf sowie zwei Wertungsläufen. Gestartet wird in drei Klassen: „Einsteiger“, „Rookies“ und „Oldies“. Dadurch, dass alle Teilnehmer dieselben Fahrzeuge nutzen, kannst du dein fahrerisches Können noch leichter mit deinen Mitstreitern vergleichen.

Die Veranstaltungen bestehen aus einem Trainingslauf sowie zwei Wertungsläufen. Gestartet wird in drei Klassen: „Einsteiger“, „Rookies“ und „Oldies“. Die Einteilung der Klassen gestaltet sich wie folgt:

„Einsteiger“: Jahrgänge 2003 – 2005

„Rookies“:    Jahrgänge 1998 – 2002

„Oldies“:      Jahrgänge 1997 – 1992 

(Die Klasse „Oldies“ wird nur ausgeschrieben, wenn sich bis zum Einschreibeschluss mind. 6 Fahrer in dieser Klasse einschreiben.)

Mittlerweile sind die Planungen für den ADAC Nordbayern Slalom Youngster Cup 2021 weiter fortgeschritten. Zahlreiche Ortsclubs können es kaum noch erwarten und haben bereits entsprechende Veranstaltungen zum ADAC SYC 2021 angemeldet. Die vorläufigen Termine sind:*

10.4.2021MC Ansbach e.V. (Doppelveranstaltung)
25.4.2021AMSC Bindlach e.V.
5.6.2021MSC Knetzgau e.V. (Doppelveranstaltung)
12.6.2021AC Höchstadt/Aisch e.V.
11.7.2021AC Feuchtwangen e.V. (Doppelveranstaltung)
31.7.2021MSC Pegnitz e.V. / AMC Waischenfeld e.V. (Doppelveranstaltung)

*alle Termine vorbehaltlich

Aufgrund der besonderen Lage rund um Covid-19 können mögliche Terminänderungen und/oder Terminabsagen nicht ausgeschlossen werden. Die Veröffentlichung des endgültigen Rennkalenders sowie der Ausschreibung erfolgt im Frühjahr 2021.

Natürlich werden vor den Veranstaltungen auch wieder drei Lehrgänge durchgeführt. Diese Termine werden aktuell noch koordiniert und zeitnah bekanntgegeben.

Wir freuen uns riesig auf eine spannende und erfolgreiche Motorsportsaison 2021.

Sobald die Ausschreibung für den ADAC Nordbayern Slalom Youngster Cup 2021 veröffentlicht wird und die Einschreibung zum Cup möglich ist, erfahrt ihr hier natürlich sofort alle Neuheiten. Ihr könnt alles auch auf der Seite des ADAC Nordbayern unter folgendem Link https://adac-nordbayern.de/einsteiger/slalom-youngster-cup nachlesen